Unsere Termine in den nächsten Monaten

GebärdenCafe – Gebärden für alle mit Singfinger

Do, 15.7.2021 19-21 Uhr
Kirchenkreis
An Sieg und Rhein
Art der Veranstaltung
Gruppen & Kreise
Veranstaltungsort
digital
Zoom-Konferenz
Ausführliche Beschreibung
WAS IST SINGFINGER?
Das Projekt Singfinger möchte auf fröhliche Art und Weise mit lautsprachunterstützenden Gebärden (kurz: „LUG“ genannt) Kommunikation gelingen lassen.

WAS IST DAS GEBÄRDENCAFE?
Eine Gruppe von großen und kleinen Menschen, die sich mit fachlicher Anleitung über LUG austauschen möchte, z. B.:
- Eltern mit hörenden, (noch) nicht sprechenden Kindern,
- interessierten Menschen groß und klein,
- Pädagogische und therapeutische Fachkräfte.

WAS ERWARTET DICH?
Mit Spaß und Freude etwas Neues lernen. Sich gegenseitig motivieren und Erfahrungen austauschen. Über den Inhalt der Treffen mitbestimmen. Gemeinsam Liederbücher entwickeln.

WO TREFFEN WIR UNS?
Zur Zeit online. Sobald es wieder geht, sind auch Präsenztreffen im Rhein-Sieg-Kreis geplant.

ZU WELCHER ZEIT?
Einmal im Monat, immer am 3. Donnerstag von 19.00 – 21.00 Uhr. Nach Absprache auch zu anderen Zeiten. Der Starttermin ist der 15.4.2021.
Förderbereich
Bildung und Erziehung
Ansprechpartner/in - Leitung
WER LEITET DAS GEBÄRDENCAFE?
Isolde Stinner, Pädagogin und Meike Walcha-Lu, Fotografin, Regisseurin und Gründerin von Singfinger.
Kosten
kostenfrei
Zusatzinformationen
MACHST DU MIT?
Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung unter:
Evangelische Erwachsenenbildung
Im Kirchenkreis An Sieg und Rhein
Ringstraße 2
53721 Siegburg

über das Anmeldeformular auf der Website:
www.evangelische-erwachsenenbildung.de/anmeldung
oder über E-Mail:

oder über Telefon:
02241-25 215 13
Veranstalter / veröffentlicht von: