Gemeinde Beuel

Angebote in Beuel-Ost

Integrativer Freizeittreff junger Erwachsener mit und ohne Behinderung

Kontakt

0228 / 46 64 82

Barrierefrei

www.ev-kirche-beuel.de

Angebote in Beuel-Mitte

"Die Welt braucht starke Kinder. Meine Erlebnisse mit der Kindernothilfe."

  • Thema: „Die Welt braucht starke Kinder. Meine Erlebnisse mit der Kindernothilfe.“

    Vortrag zum Tag der Kinderrechte – Verknüpfung mit dem Ausstellungsprojekt „Würde macht menschlich“ mit den Königsskulpturen von Ralf Knoblauch.

     

    Leitung: Pfarrerin Heike Lipski-Melchior

    Referent*in: Pfarrer i. R. Dr. Jürgen Thiesbonenkamp

    Kosten: kostenfrei 

"... und er war ein weiser König!" - königliche Märchen aus aller Welt

  • Thema: „… und er war ein weiser König!“ – königliche Märchen aus aller Welt

    Märchen von weisen Königen und stolzen Frauen, die sich ihr königliches Glück zu
    nehmen wissen. Märchenabend im Rahmen des Ausstellungsprojektes „Würde macht menschlich“ mit den Königsskulpturen von Ralf Knoblauch.
    Im Märchen sind es die „Kleinen“, „Geringen“, die ihr Glück machen und ihre Würde behalten.

     

    Musik: Hubert Arnold, Harfe

    Leitung: Pfarrerin Heike Lipski-Melchior

    Referent*in: Märchenerzählerin Ursula Thomas, www.maerchen-in-bonn.de

    Kosten: kostenfrei

Erzählcafé

  • Thema: „was fehlt Ihnen denn?“ – Arztbesuche

    Im Erzählcafé begegnen sich interessierte Menschen und berichten über Erfahrungen, Erlebnisse, Berufe, Hobbies, Lebensläufe. Die Gesprächsleiter*in führt in das Thema ein, fragt nach und moderiert das sich entwickelnde Gespräch. Erzählcafés dienen dem intensiven Austausch. Die Erfahrung zeigt, dass sich Menschen ganz neu kennenlernen (auch Menschen, die sich schon Jahre kennen) und über Lebensthemen ins Gespräch kommen, für die sich sonst selten bis gar keine Gelegenheit bietet. Jede und jeder von uns trägt Wissens- und  Erfahrungsschätze mit sich, über die sie und er gerne berichtet, wenn
    man nur fragt.

     

    Leitung: Ulrike Palm

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: „da muss ich immer weinen“ – meine schönsten Weihnachtslieder und was sie mir bedeuten

    Im Erzählcafé begegnen sich interessierte Menschen und berichten über Erfahrungen, Erlebnisse, Berufe, Hobbies, Lebensläufe. Die Gesprächsleiter*in führt in das Thema ein, fragt nach und moderiert das sich entwickelnde Gespräch. Erzählcafés dienen dem intensiven Austausch. Die Erfahrung zeigt, dass sich Menschen ganz neu kennenlernen (auch Menschen, die sich schon Jahre kennen) und über Lebensthemen ins Gespräch kommen, für die sich sonst selten bis gar keine Gelegenheit bietet. Jede und jeder von uns trägt Wissens- und Erfahrungsschätze mit sich, über die sie und er gerne berichtet, wenn man nur fragt.

     

    Leitung: Ulrike Palm

    Kosten: kostenfrei

Kontakt

0228 / 46 64 82

www.ev-kirche-beuel.de

Angebote in Beuel-Nord

Frauenkreis

Kontakt

0228 / 46 64 82

Barrierefrei

www.ev-kirche-beuel.de

Angebote in Beuel-Süd

Literaturkreis: Literatur braucht Leserinnen und Leser, Literatur braucht Gespräche!

  • Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lebenserfahrungen und Menschenbildern wird von vielen Menschen heute weniger im Rahmen von Kirche und Religion als vielmehr im kulturellen Bereich gesucht. Gleichzeitig beschäftigt sich Literatur (wie auch Kunst und Musik) oft mit biblischen und religiösen Fragestellungen. Lesen hat eine intellektuelle und eine emotionale Seite. Ein Gespräch über einen gelesenen Text ist dann besonders gut, wenn Herz und Verstand gleichermaßen zur Sprache kommen können. Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Wahrnehmung helfen mit, den Text deutlicher zu verstehen. Darüber hinaus wird ein Gespräch über einen gemeinsam gelesenen Text zu einer gemeinsamen Erfahrung. Ja, es verbindet Menschen!

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: N.N.

    Kosten: kostenfrei

Frauentreff 84 Erste Dienstag im Monat, 19.00-21.30 Uhr (Leitung: Ute Herden)

  • Thema: Auf den Spuren von den Gebrüder Grimm

    Eine Exkursion rund um die Spuren der Gebrüder Grimm mit folgenden Stationen:
    • Hann-Münden: Kostüm-Führung „Brühwarm erzählt“ Fachwerkstadt Hann. Münden
    • Kloster Bursfelde: Führung Klosterkirche
    • Staatstheater Kassel: 9. Sinfoniekonzert, Werke von Schumann und Brahms
    • Urwald und Dornröschenschloss Sababurg: Mit Ritter Dietrich Fahrt in den Märchenwald der Gebrüder Grimm
    • Wallfahrtskirche Gottsbüren, Trendelburg Rapunzelstadt
    • Kassel: Stadtrundfahrt mit Führung
    • Grimmwelt in Kassel: Führung Weltkulturerbe in der Gesamtheit, Wissenschaft, Märchen
    • Fahrt über Wasserschloß Wülmersen und Kloster Helmarshausen
    • „Auf den Spuren der Hugenotten“, Führung mit Landgraf Carl
    • Kloster Corvey – Weltkulturerbe

     

    Leitung: Ute Herden

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: Film und Essen im Frauentreff

    Diskussion nach einem noch auszusuchenden Film.

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: N.N.

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: Stolpersteine in Beuel

    Wider das Vergessen – Erinnerungsort in Beuel.

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: Etta Fennekohl

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: Klostergärten

    Kennenlernen von Klostergärten früher und heute.

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: Dr. Hermann-Josef Roth

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: „Symphonischer Choral“ zum 200. Geburtstag von César Franck

    Klavier zu vier Händen, poetisch und fantasievoll mit Berthold Wicke, Kantor i.R. und Prof. Dr. Harald Schroeter in der Nachfolge-Christi-Kirche.

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: Berthold Wicke

    Kosten: kostenfrei

  • Thema: Weihnachtsfeier der besonderen Art

    Lieder, Texte von Wilhelm Busch und mehr mit Burkhard Wolk, Gitarrist und Autor.

     

    Leitung: Ute Herden

    Referent*in: Burkhard Wolk

    Kosten: kostenfrei

Kontakt

0228 / 46 64 82

www.ev-kirche-beuel.de