„Reif für den Löffel…“ – aber wann genau?

von Sarah Brill-Hirzel

23.03.2021

Ihr Baby zeigt immer mehr Interesse an Ihrem Essen und möchte am liebsten auch gleich einen Löffel davon probieren? Die Mutter-/Anfangsmilch allein scheint nicht mehr zu reichen? Was tun?


Wie lange stillen? Und wann und wie soll es dann mit der Beikost losgehen? Und was gehört alles unbedingt dazu? Möhren oder Obst? Schmelzflocken oder Getreidebrei?

Stellen Sie sich auch diese Fragen und möchten mehr über den richtigen Zeitpunkt und die schrittweise Einführung der unterschiedlichen Beikost-Mahlzeiten bis hin zum Essen am Familientisch erfahren?

Der Informations- und Austauschabend aus der Reihe „digital – für Dich. Infoveranstaltungen für werdende und frisch gebackene Eltern“ findet mit der Ernährungswissenschaftlerin Claudia Thienel statt.

Dazu laden die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung der Diakonie An Sieg und Rhein und die Evangelische Erwachsenenbildung gemeinsam ein.

Wann? 13.04.21, 20.00-21.30 Uhr
Wie? Digital als Zoom-Meeting

Weitere Infos und Anmeldung: