Seminar macht fit für Freiwilligen-Management

Foto: eeb

Seminar schult fürs Freiwilligen-Management.

Kaum ein Verein, Verband oder eine Gemeinde kommt ohne die Mitarbeit von Freiwilligen aus. Doch wie kann eine solche Arbeit aufgebaut, organisiert und weiterentwickelt werden? Ein zweitägiges Seminar der Evangelischen Erwachsenenbildung (eeb) in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen-Agentur der Diakonie An Sieg und Rhein legt hier Grundlagen in Theorie und Praxis.

Am Mittwoch, 3. April und Donnerstag, 4. April geht es jeweils von 10 bis 16 Uhr um Fragen wie Erwartungshaltungen und Motivation, Rechtsfragen und Organisation von freiwilligem Engagement. Ort ist der ZEITRAUM, Ringstr. 2 in Siegburg. Die Kosten betragen 70 Euro. Für Vereine und Organisationen, die rein ehrenamtlich aufgebaut sind, ist die Teilnahme kostenfrei. Um schriftliche Anmeldung bis 27. März wird gebeten unter eeb.ansiegundrhein@ekir.de.