Aktuelles

Unsere Termine in den nächsten Monaten

Einführung in das lautsprach-unterstützende Gebärden (LUG) mit Singfinger

Samstagsreihe August/September
Sa, 24.9.2022 9-15:30 Uhr
Kirchenkreis
An Sieg und Rhein
Art der Veranstaltung
Fortbildungen / Seminare / Vorträge
Veranstaltungsort
digital
Zoom-Konferenz
Ausführliche Beschreibung
MIT SPASS UND FREUDE KOMMUNIKATION GELINGEN LASSEN!

Was ist Singfinger?
Das Projekt Singfinger möchte auf fröhliche Art und Weise mit lautsprachunterstützenden Gebärden (kurz: „LUG“ genannt) Kommunikation gelingen lassen.

Zielgruppe:
Alle Menschen, die in ihrem (Arbeits-) Leben inklusiv kommunizieren wollen:
– pädagogische und therapeutische Fachkräfte aus dem Kinder- und Jugendbereich,
– Eltern,
– Ehrenamtliche,
– Chorleiter*innen …

Nutzen:
Gelungene Kommunikation bietet gesellschaftliche Teilnahme. LUG ist der Schlüssel dazu.
Förderbereich
Lebensgestaltende Bildung, Existenzfragen, einschließlich der Bereiche der soz. u.. interkulturellen Beziehungen
Ansprechpartner/in - Leitung
Isolde Stinner, Pädagogin und Meike Walcha-Lu, Fotografin, Regisseurin und Gründerin von Singfinger.
Kosten
kostenfrei
Zusatzinformationen
Samstagsreihe August/September: 20.8., 27.8., 17.9., 24.9.2022

Die Angebote sind kostenfrei und finden digital statt.
Sie werden durch die Lotterie Glücksspirale gefördert.
Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an allen vier Einzelterminen einer Reihe erforderlich ist. Eine Teilnahmebescheinigung können wir nur bei einer Präsenz an mindestens drei Terminen ausstellen. Sollten Sie den ersten Termin der Reihe verpassen, können Sie auch an den Folgeterminen der Reihe nicht mehr teilnehmen, da hier die Grundlagen vermittelt werden.
Veranstalter / veröffentlicht von: